strassenmaler/in

Christiane Jessen-Richardsen wurde am 4.3.1963 in Niebüll/ Nordfriesland geboren. 1984 ging sie nach Berlin.
Nach einem längeren Auslandsaufenthalt begann sie 1986 in Mexiko zu malen. Dieses Land, seine Kultur und vor allen Dingen die Farben prägten sie sehr.

Zurück in Deutschland sammelte sie Erfahrungen bei verschiedenen Künstlern in der Malerei. Ihre erste Ausstellung fand in Berlin 1994 statt.
Gleichzeitig stand sie immer mit beiden Beinen fest auf dem Boden, arbeitete u.a. als Werbetexterin und leitete das Arrangement und das Personal bei einem namhaften Caterer.

Ihr erster Wandmalerei - Auftrag in Klein Wall motivierte sie, sich ganz der Malerei zu widmen. Neben der Auftragsmalerei erfüllte sie im Sommer 2004 ihren Kindheitstraum und begann mit der Strassenmalerei. Sie nahm an verschiedenen Wettbewerben teil u.a. in Grazie Curtadone in Italien zu dem alljährlichen Madonnary-Festival. Sie malte zu verschiedenen Events unter freien Himmel, z. B. bei der Open Air Gallery auf der Oberbaumbrücke in Berlin. Sie gibt Workshops zum Thema Strassenmalerei/Pastellmalerei in Berlin.

Ob Wände, Leinwand oder Strasse, ihr Ziel ist es, uns das Leben zu verschönern mit Bildern, die unseren Alltag bereichern.

1. Platz    Massey Street Painting Festival in Canada
Auszeichnung für besondere Leistung   Madonnary- Festival in Italien
3. Platz    Strassenmaler - Wettbewerb in Geldern



Die Zauberei eines befreundeten Zauberkünstler   Ein gutes Cocktail-Rezept finden Sie hier:  Eiscrusher

 Individuelle  Malkurse für Kinder und Erwachsene

© Copyright 2004-2009    Christiane Jessen- Richardsen